Wir versenden ausschließlich mit unserem Partner DHL. Dabei beteiligen wir uns am GO GREEN Projekt der Deutschen Post/DHL. Dadurch kommen unsere Pakete CO2-neutral bei Ihnen an.

Sie haben folgende Möglichkeiten ihre Lieferung innerhalb Deutschlands versenden zu lassen, bitte klicken Sie beim Auslösen Ihrer Bestellung auf eine dieser Optionen:

Kostenlose Abholung:

Sie sind in unsrer Nähe und möchten die Ware selbst abholen? Dies ist kein Problem, wir bitten nur um vorherige Terminabsprache per Telefon oder E-Mail. Hierzu verwenden Sie bitte folgenden Link: Terminwunsch. Die Rechnung können Sie dann gleich in bar begleichen.

Versand innerhalb Deutschlands:

Versand mit DHL, hierbei erheben wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von EUR 4,50.

Versand mit DHL per Nachnahme, hierbei erheben wir die Versandkostenpauschale in Höhe von EUR 4,50 zzgl. Nachnahmeentgeld in Höhe von EUR 4,40. Für Sie kommt in diesem Fall ferner die Übermittlungsgebühr in Höhe von EUR 2,00 hinzu, die unmittelbar an den Zusteller zu entrichten ist.

DHL Versand Europa (EU):

Wir versenden auch in das Europäische Ausland. Hierbei beliefern wir folgende Länder:

Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta + Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern/Republik (außer Nordteil)

Die Versandgebühr beträgt pauschal EUR 17,00

Versand in die Schweiz und nach Liechtenstein:

Bestellungen aus der Schweiz und aus Liechtenstein versenden wir umsatzsteuerfrei. Sie als Kunde müssen dann die jeweils gültige Umsatzsteuer Ihres Landes entrichten.
Die Versandgebühr beträgt pauschal EUR 14,29 (umsatzsteuerfrei)

Versandkostenfreiheit:

Deutschland: Ab einem Warenwert von EUR 50,00 entfallen die Versandkosten (ausgenommen das Nachnahmeentgeld in Höhe von EUR 4,40 bei Lieferung per Nachnahme)

EU-Ausland, Schweiz und Liechtenstein: Versandkostenfreiheit bei Lieferungen ab einem Warenwert von EUR 200,00

Bei Lieferung in das außereuropäische Ausland oder nicht EU-Länder können zusätzliche landesspezifische Einfuhrzölle, ggf. Verzollungsgebühren, Verzollungsdienstleistungsgebühren sowie ggf. Einfuhrumsatzsteuern anfallen. Die Höhe der Gebühren hängt vom jeweiligen Lieferland ab. Bitte erfragen Sie diese Gebühren bei Ihrem Zollamt vor Ort. Diese Gebühren sind von Ihnen zu tragen.